Instagram Story Highlights: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Social Media Manager
Zur Navigation springen Zur Suche springen
()
Zeile 22: Zeile 22:
== Quelle ==
== Quelle ==
[https://carolinepreuss.de/instagram-story-highlights/
[https://carolinepreuss.de/instagram-story-highlights/
[https://about.instagram.com/de-de/blog/announcements/introducing-stories-highlights-and-stories-archive]]
[https://about.instagram.com/de-de/blog/announcements/introducing-stories-highlights-and-stories-archive]]

Version vom 17. Juni 2021, 11:20 Uhr

Was sind Instagram Story Highlights?

Instagram Story Highlights sind Sammlungen aus einem Story Archiv eines Instagram Accounts, welche man in seinem Profil hinzufügen kann. Mithilfe der sogenannten Instagram Highlights kann man einzelne Stories länger als 24 Stunden sichtbar machen und dauerhaft in einem Instagram Profil publizieren. Mann kann sein Instagram Profil individueller gestalten, indem man die geteilten Stories in Highlights gruppiert und so hervorhebt. Highlights bleiben solange in einem Profil, bis man sie selbständig entfernt.


Wo findet man die Instagram Story Highlights?

Die Instagram Story Highlights erscheinen auf einer Instagram Profilseite zwischen der Biografie und dem Feed.


Wie erstellt man ein Instagram Story Highlights?

Um ein Highlight zu erstellen, wählt man den „Neu“-Button ganz links eines Instagram Profils. Von dort aus kann man Stories aus dem Archiv auswählen, ein Titelbild für das Highlight aussuchen und es benennen. Sobald ein Highlight erstellt ist, wird es als Kreis in dem Profil angezeigt. Es gibt keine begrenzte Anzahl von Highlights für ein Instagram Profil, man kann so viele Highlights veröffentlichen wie man will. Um ein Highlight zu bearbeiten oder zu entfernen, tippt man einfach auf das jeweilige Highlight und haltet es gedrückt, dann kommen die Funktionen Highlight löschen, Highlight bearbeiten und Highlight Link kopieren.


Quelle

[https://carolinepreuss.de/instagram-story-highlights/ [1]]